Vereinstreffen bei DWP KBRI​

Vereinstreffen bei DWP KBRI

Im Rahmen unseres derzeitigen Spendenprojektes „Corona Nothilfe“, war ein Teil unseres Teams beim Vereinstreffen des „DWP KBRI Berlin“ am 12.09.2020 vor Ort. Nach der Abarbeitung des Tagesprogramms und einem leckeren Mittagessen, hatten wir die Möglichkeit das Schilf-Projekt vorzustellen und speziell die aktuelle Situation vor Ort zu schildern. 

Hiermit bedanken wir uns herzlich für den freundlichen Empfang und die Möglichkeit gemeinsam Gutes zu tun. Wir hoffen auf eine erfolgreiche zukünftige Zusammenarbeit.

Mammutmarsch

Mammutmarsch

Hallo! Annika und Anne vom Schilf-Projekt e.V. sind in Leipzig 55km in 13 Stunden beim “Mammutmarsch” gelaufen. Für die Schulbildung der Kinder in Indonesien (Bali) haben wir einige Kilometer auf uns genommen und freuen uns über deine Unterstützung.

Spende einen Betrag deiner Wahl und ermögliche so den Erhalt der Bintang Timur School auf Bali. 

Mitglieder-Treffen 30.06.2020

Mitglieder-Treffen 30.06.2020

Am 30.06.2020 haben sich einige Mitglieder des Schilf-Projekts im Prater Garten in Berlin getroffen. Neben privaten Gesprächen, wurde hier auch gleichzeitig ein Vereinstreffen geführt. Bei diesem wurden Julia Külter zur Kassenwartin und Orkun Aydinli und Morten Steitz zu Mitgliedern des Beirats gewählt, zusätzlich haben wir unsere Satzung angepasst.

Natürlich sind alle Mitglieder und Interessenten zum nächsten Treffen herzlich eingeladen. 🙂

Seed of hope

Seed of Hope

Die Corona Krise hat nicht nur das Leben in Europa lahm gelegt. In Bali gilt zur Zeit auch “lockdown” und alle Betriebe und Geschäfte sind bis auf ein Minimum heruntergefahren.
Von daher haben einige Bewohner ein neues Projekt gestartet um den Menschen in Not zu helfen und sie mit dem nötigsten zu Unterstützen.

“Seed of Hope” ist kein Projekt des Schilf-Projekt e.V. und wird somit auch nicht finanziell von uns unterstützt, trotzdem wollen wir euch zeigen, wie wir Menschen uns in diesen schwierigen Zeiten unterstützen können.

Die Regine-Hildebrandt-Schule in Birkenwerder

Regine-Hildebrandt-Schule

Die Regine-Hildebrandt-Schule in Birkenwerder hat nach dem tödlichen Unfall 2018 von Maurice, einem ehemaligen Schüler und Volontär in der Bitang-Timur-Schule, Ihr Mitgefühl und die Bereitschaft zu helfen dahingehend gezeigt, dass die Erlöse aus dem Weihnachtsmarkt in der Schule und zwei Weihnachtskonzerten im Dezember 2018 für die Schule in Bali gespendet wurden. Von dem Geld konnten vier Aktenschränke, Uhren für jedes Klassenzimmer, Tische und Stühle sowie der Sichtschutz für den Außenzaun angeschafft werden. Eine weitere Spende wurde für ein Sonnensegel im Spielbereich der Kinder sowie zwei weitere Aktenschränke verwendet.