Patenschaft

Patenschaft

Trotz der bestehenden Schulpflicht in Indonesien deckt das staatliche Angebot nicht die Nachfrage an Schulplätzen. Das ist einer der Gründe dafür, dass ca. 20% der Kinder keine Grundschule besuchen können.
Bei Oberschulen liegen die Zahlen noch weit darüber. In Ländern wie Indonesien ist ein Schulplatz also keine Pflicht, sondern viel mehr ein Privileg.

Unsere Partnerschule die Bintang Timur School nimmt Kinder auf, denen ein solch staatlicher Schulplatz verwehrt bliebe. Hier werden Schüler in der Vorschule schrittweise auf die Grundschule vorbereitet bzw. besuchen sie die 1.-6. Klasse der Grundschule.

Im Gegensatz zu staatlichen Schulen, wird die private Bintang Timur School durch Schulgelder finanziert. Jedoch werden hier auch Schüler aus mittellosen Familien aufgenommen, denen es finanziell nicht möglich wäre das Schulgeld aufzubringen. Durch Spenden, freiwillige Volontäre aber vor allem durch Patenschaften können die entstehenden Kosten kompensiert werden.

Falls auch du die Bildungs- und Zukunftschancen eines Kindes nachhaltig verbessern möchtest, besteht die Möglichkeit einer Patenschaft. Durch eine Patenschaft, kannst du einem Schulkind eine Schulbildung ermöglichen und dadurch Perspektiven schaffen.

«Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung.»

«Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung.»

1. Der Betrag für eine Patenschaft beträgt 20€ monatlich. Der Betrag deckt die Schulkosten inklusive Schulmaterialien (wie z.B. Bücher und Uniformen) für ein Schulkind pro Monat und läuft mindestens bis zum Ende des jeweiligen Schuljahres. Unser Verein hält kein Geld deiner Spende ein.

2. Pro Patenschaft bzw. pro Kind für das eine Patenschaft übernommen wird, muss ein separater Antrag ausgefüllt werden.

3. Die Laufzeit der Patenschaft läuft unbegrenzt und kann zum Jahresende in Form einer schriftlichen Kündigung beendet werden.

4. Wir setzen auf Gleichberechtigung und Chancengleichheit, von daher haben wir uns gegen die persönliche Auswahl eines Patenkindes entschieden. Eine neue Patenschaft erhält das Kind, das am längsten auf eine Patenschaft wartet.

5. Keine Angst, Kinder die auf finanzielle Hilfe angewiesen sind, erhalten die Selbe Schulbildung wie alle anderen. Während ein Kind auf eine Patenschaft wartet, übernimmt die Bintang Timur School die Kosten.

Hier findest du das Patenschaftformular. Drucke den Antrag einfach aus und sende es uns an die angegebene Adresse zu.
Hier findest du unsere aktuelle Satzung mit allen notwendigen Informationen über unseren Verein.

Gemeinsam gehen wir einen Schritt gegen Armut.

Vielen Dank für deine Unterstützung

Für weitere Fragen, kannst du uns gerne kontaktieren 

patenschaft@schilf-projekt.org
Marvin
Patenschaften
Für weitere Fragen, kannst du uns gerne kontaktieren 

patenschaft@schilf-projekt.org
Marvin
Patenschaften