Bintang Timur School

Bintang Timur School (Projekt)

Unser aktuelles Projekt befindet sich in Indonesien auf der Insel Bali.

Im Südosten der Insel liegt die Vor- und Grundschule namens „Bintang Timur School“ (Aufgehender Oststern). Dort werden viele Schüler schrittweise auf die Grundschule vorbereitet und ganzheitlich gefördert. Durch ein stetiges Wachstum ist die Schule dauerhaft im Wandel und Ausbau, um möglichst vielen Schülern eine Schulbildung zu ermöglichen, gegebenenfalls durch Patenschaften.

In Indonesien gilt zwar die Schulpflicht, jedoch decken die staatlichen Schulen die Kapazitäten nicht vollständig ab. Die Bintang Timur School nimmt Kinder auf, unabhängig von ihrer Herkunft oder dem finanziellen Status der Familie und ermöglicht ihnen eine bessere schulische Qualität durch ihr umfassendes Schulkonzept mit Schulprojekten, Schulausflügen und Nachhilfeunterricht.  Damit wird den Kindern  eine Schulbildung garantiert und die Möglichkeit einer besseren Zukunft gegeben. Hauptsächlich wird die Grundschule von Spenden, Patenschaften und freiwilligen Volontariaten getragen.

Durch ehrenamtliche Tätigkeiten, Zuschüsse und Spenden war es bislang möglich, Schulmaterialien, Bücher und Uniformen für die Kinder zu finanzieren. Nur so haben die Kinder die Chance auf eine schulische Grundausbildung und eine bessere Zukunft.

Die Adresse der Schule:
Jalan Bisma No 8 Kampial, Nusa Dua, Bali 

Eindrücke der Schule​