Corona-Nothilfe

Corona-Nothilfe

Durch die Corona Krise herrscht auf der ganzen Welt Chaos. Auf Bali gilt zur Zeit, neben starken Einschränkungen im Alltag, Einreiseverbot für Touristen. Da die Einwohner Balis stark auf die Einnahmen des Tourismus angewiesen sind, sind sie besonders betroffen, von den Corona Maßnahmen. 

Dies hat zur Folge, dass viele Eltern, deren Kinder die Bintang-Timur School besuchen, die Schulkosten nicht mehr zahlen können und die Schulgelder ausbleiben.

Da sich die Bintang-Timur School für Schulbildung für alle zu jeder Zeit einsetzt, wird weiterhin in kleinen Gruppen, mit Besuchen zu Hause, online oder wie auch immer es gesetzlich erlaubt ist unterrichtet. 

Weiterhin unterstützt die Schulleitung die Lehrer*innen und Eltern mit sozialen Programmen wie “Seed of Hope” und sorgt dafür, dass diese weiterhin bezahlt werden. Allerdings wird das Geld aus Notreserven genutzt.

Der Schilf-Projekt e.V. sammelt nun Spenden zur Unterstützung und dem weiteren Lehrbetrieb der Bintang Timur School, da eine Besserung der Lage noch in den Sternen liegt. 

Die monatlichen Kosten belaufen sich zur Zeit auf: 2127, 84 €

Möchtest du die Bintang-Timur School unterstützen? 

Zusammen können wir dafür sorgen, dass wir diese Krise gut überstehen. 

Wir freuen uns über jede Hilfe 🙂 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.